Article Stuttgarter Zeitung

“Wo, bitte, geht’s zur realen Welt?” by Ricarda Stiller, 11.12.2012 08:00 Uhr
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.internetkritik-wo-bitte-geht-s-zur-realen-welt.54006f04-4fa8-444f-b841-23a9a99a9f72.html

excerpt:

Was macht das Internet mit uns?

Mit dem Internet potenziert sich die Medienkritik in dem Maße, wie sich das Medium in alle erdenklichen Lebenssituationen ausbreitet. Vom Überall-Internet sind wir nicht mehr weit entfernt, vielleicht ist es sogar schon da. Nur an den Endgeräten wird noch gearbeitet. Längst besteht die Möglichkeit, dass der Kaffeevollautomat sich seine Software eigenständig über das Web aktualisiert. Konnte man sich vor zehn Jahren kaum eine Verwendung für Tablet-Computer vorstellen, wird man sich in zehn Jahren kaum noch vorstellen können, dass man seinen Alltag ohne einen Tablet-PC bewältigen kann.

Die Frage, was der Computer, das Internet, die sozialen Netzwerke oder Computerspiele mit uns anrichten, stellen sich nicht nur Soziologen, Medienanalytiker, Kulturwissenschaftler oder Psychologen, die zu diesem Thema den Büchermarkt fluten. Den aus Bremen stammenden und in Berlin lebenden Medienkünstler Aram Bartholl beschäftigt dieses Thema derart, dass es sich in fast allen seinen Arbeiten in irgendeiner Form wiederfindet.

read on full article